Al-Qaida

 

Die Al-Qaida Ist ein global operierendes Terrornetzwerk. Ihm werden maßgebliche die Anschläge auf das World-Trade Center zugeschrieben. Entgegen der allgemeinen Annahme ist Al-Qaida nicht gleichbedeutend mit den Taliban. Aber die beiden Gruppen operieren sehr oft Hand in Hand.

 

Erklärtes Ziel von Al-Qaida ist die Errichtung eines, alle islamischen Länder und Gebiete sowie weitere Territorien umspannenden, Gottesstaats für alle „Rechtgläubigen“.

 

Afghanistan galt lange Zeit als sicherer Rückzugsort für die Terrororganisation. Daher wurde die „Befreiung“ Afghanistan nach dem 11.September als geografisches Primärziel der NATO deklariert.

 

Al-Qaida und die Taliban können als Alliierte betrachtet werden.