Über die 1st Spartan Company

Der Clan

Die 1st Spartan Company wurde am 15.07.2017 gegründet.

 

Die 1st Spartan Company ( 1. SP / 1st SCSFD ) definiert sich als semiprofessioneller ArmA 3 Rollenspiel- und MilSim-Clan. Hierbei wird insbesondere Rücksicht auf den Spielfluss genommen. Aus diesen drei teilweise doch recht gegensätzlichen Aspekten resultierend haben wir eine Balance gefunden, welche hoffentlich den maximalen Spielspaß generiert.

Wir spielen in ArmA 3 vor allem Zeus gesteuerte Missionen, zum Teil auch mit einer durchgehenden Storyline.

 

Das Mindestalter für den Beitritt in unseren Clan ist 18 Jahre. In Ausnahmefällen behält sich die Clanleitung die Aufnahme Jüngerer ( nicht unter 16 Jahren! ) vor, bei entsprechend vernünftigen Verhalten.

 

Unsere Mitglieder sollten bereit sein, an regelmäßigen Trainings teilzunehmen und auch regelmäßig aktiv im Clan zu sein

( Wenigstens 1x in der Woche, außer wenn eine Abmeldung vorliegt ). Real-Life geht aber immer vor.

Unsere Kommunikationsmedien sind Discord und Teamspeak.

Die Beteiligung am Clanleben durch die Mitglieder der 1.SP ist eine wichtige Säule der Clankultur.

Die Einheit

Die Einheit wurde Mitte 2017 vom NSHQ ( NATO Special Operations Headquarters, Mons, Belgien ) als Teil der Combat Technology Research Group ( CTRG )* aufgestellt. Sie ist als multinationale Special Mission Unit dem Kommandanten des NSHQ bzw. der Führungsebene der NATO direkt unterstellt. Ihre Mitglieder stammen vor allem aus militärischen Spezialeinheiten der NATO-Partner, aber auch aus anderen Quellen, wie z. B. paramilitärischen Regierungsorganisationen ( z.B. CIA-SAD ) oder Polizeisonderkommandos ( z.B. GSG-9 ). Den besten Soldaten dieser Einheiten wird die Option gegeben sich zu bewerben. Die Anwärter durchlaufen einen tiefgehenden Hintergrundcheck sowie ein Eignungsverfahren/eine Tier-1-Selektionsphase ( vgl. DEVGRU Green Team ) und werden wenn sie Bestehen einem intensiven Training unterzogen um mit dieser Einheit effektiv operieren zu können.

 

NATO-Intern firmiert sie unter anderem als 1st Spartan Company Special Forces Detachment ( 1st SCSFD ), von ihren Mitgliedern wird der Name meist zu 1st Spartan Company ( 1. SP ) verkürzt.

 

Zu den Spezalisierungen des 1st SCSFD zählen neben verdeckten/schwarzen Operationen auch direkte Kampfeinsätze, Antiterroreinsätze, Aufklärung, Geiselbefreiungen, Personenschutz, Aufstandsbekämpfung, Militärspionage und bewaffnete Personensuche.

 

Man vermutet den Sitz des 1st SCSFD in der MOB Leonidas auf der griechischen Insel Limnos. Seine Stärke ist unbekannt, man geht aber nach Schätzungen von ungefähr 50 Mitgliedern aus. Seine Existenz wird streng geheim gehalten und wird von der NATO nicht anerkannt und abgestritten. Alle Einsätze werden öffentlich geleugnet und unter dem Deckmantel anderer Sondereinheiten durchgeführt.

 

 

*CTRG: Die Combat Technology Research Group wurde 2015 von NSHQ ursprünglich um kombinierte Einsätze von NATO Special Mission Units besser koordinieren zu können gegründet, später wurde dann eine eigene Kommandoebene für selbstständige Operationen aufgestellt. Das 1st Spartan Company Special Forces Detachment ist die erste Einheit dieser Gruppe, weitere Einheiten sollen existieren.

Unser Manifest
Unser Manifest