Clanmeeting am 06.10.2018

Gestern haben wir um 19:30 ein kleines Clanmeeting abgehalten. Das ganze lief sehr diszipliniert ab und konnte in rekordverdächtigen 30 Minuten abgeschlossen werden.

Anwesend waren auch vier neue Rekruten, welche ich an dieser Stelle noch ganz herzlich in unserem Team willkommen heißen möchte.

  1. Eröffnet hat Michi aka DiabloSoul mit dem Hinweis, dass jedes Mitglied ein Rekrutierungsgespräch führen kann. Dabei sind aber zwei wesentliche Dinge zu beachten. Zum einen sollten bei diesem Gespräch die wesentlichen Kontaktdaten abgefragt werden (Link auf das Steam-Profil, Discord-Name, TS-Name) und zum anderen sollte darauf hingewiesen werden, dass sich noch einer der Hauptrecruiter bei den Personen melden wird. Eine Einladung auf Discord kann schon direkt erteilt werden. Die Kontaktdaten müssen dann natürlich an die Recruiter (Michi, Texlit) weiter gegeben werden, sonst klappt das ganze System nicht.

  2. Es wurde per Abstimmung eine Änderung unser Mod-Entscheidungen beschlossen (mir fällt gerade kein besserer Name ein ^^).Früher wurden alle Modänderungen via Abstimmung vom gesamten Clan beschlossen. Dieses System hat sich mittlerweile überlebt. Wir haben ein sehr stabiles Modsetup und es müssen nur noch kleine Änderungen vorgenommen werden. Im neuen System wird ein Mod-Gremium (Bestehend aus: Fred, Lasen, Tama und Nayji) Modwünsche diskutieren und ggf implementieren. Das gleiche gilt für Änderungen an Modparametern.

  3. Es gab einen kurzen Statusbericht bzgl. unserer zukünftigen Events mit Partnerclans. Die Prätorianische Garde möchte gerne das nächste Event austragen, da sich die Garde aber gerade in der Winterpause befindet, ist es sehr wahrscheinlich dass wir das noch mal übernehmen. Unsere Freunde von der F4 haben auch Interesse angemeldet. Unsere Koop-Orga ist daran das zu organisieren. Fragen dazu an: DiabloSoul, Fred, Lasen und Texlit.
    Außerdem wird es ein (rein internes) Halloween Event geben, welches von Lecky und Eiter ausgerichtet wird.

  4. Battolk möchte aus Zeitgründen sein Amt in der Clanleitung niederlegen. Er ist und bleibt dennoch einer der Eckpfeiler unserer versoffenen Gemeinschaft.

  5. Es gibt den Plan kommendes Jahr ein RL Clantreffen abzuhalten. Alles deutet auf Parookaville hin.(omfg! x_X )

 

Die Audioaufzeichnung unseres Clanmeetings gibt's wie immer im Member-Bereich dieser Homepage.

Auto: Maj. Eiter